Download Die Geschichte der Bauingenieurkunst: Ein Überblick von der by Hans Straub (auth.) PDF

By Hans Straub (auth.)

Show description

Read Online or Download Die Geschichte der Bauingenieurkunst: Ein Überblick von der Antike bis in die Neuzeit PDF

Similar german_12 books

Ärztliche Maßnahmen aus psychologischer Sicht — Beiträge zur medizinischen Psychologie

Wenn ärztliche Maßnahmen aus psychologischer Sicht betrachtet werden, dann könnte der es sollten Verhaltensweisen einer Berufsgruppe mit dem Instrumen­ Verdacht aufkommen, tarium einer anderen Berufsgruppe gleichsam seziert und die Ergebnisse einer interessier­ ten Öffentlichkeit preisgegeben werden.

Der Heidelberger Karl-Theodor-Globus von 1751 bis 2000: Vergangenes mit gegenwärtigen Methoden für die Zukunft bewahren

Ein gelungenes Beispiel für eine lebendige Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Disziplinen wird mit der Restauration dieses wichtigen Kulturguts veranschaulicht: Das Heidelberger Exemplar eines Vaugondy Globus von 1751 hat eine wechselvolle Geschichte und wurde in jüngster Zeit mit hochmodernen Methoden aufwendig restauriert.

Extra resources for Die Geschichte der Bauingenieurkunst: Ein Überblick von der Antike bis in die Neuzeit

Sample text

A. eine Theorie der Planung und Trassierung von Tunnels. HERONS Schrift vom Gewölbebau soll dem Baumeister der Hagia Sophia Anregung und Belehrung gegeben haben 1 • Als Beispiel der von HERON in seiner «Pneumatik» und den «Automaten» beschriebenen sinnreichen mechanischen Vorrichtungen möge seine wahrscheinlich nur als Modell ausgeführte Maschine zur selbsttätigen Öffnung der Tempelpforte, wenn auf dem Altar das Feuer angezündet wird, erwähnt werden (vgl. Abbildung I 3 und dazugehörende Legende).

Abschnitt 4, S. ) bestand noch kaum eine Verbindung von Theorie und Praxis, von Anwendung jener auf diese, wie sie heute das Wesen der Ingenieurtechnik ausmacht. Bei den Agyptern finden wir zwar schon in den ältesten Zeiten Beispiele von bewußtem Lernen aus der Erfahrung innerhalb verhältnismäßig kurzer Zeit. Die Ausgrabungen in Sakkara haben gezeigt, wie zu Beginn des 3· Jahrtausends v. Chr. die Hausteintechnik plötzlich neben und an die Stelle des Bauens mit ungebrannten Ziegeln tritt und wie im V erlauf einer und derselben Bauausführung (Grabanlagen 1 Im modernen Ingenieurbau wird unter «Kühnheit» einer Bogenkonstruktion, speziell eines Brückengewölbes, das Verhältnis des Quadrats der Spannweite zur Pfeilhöhe verstanden (/2 :f = Spangenbergsehe Kühnheitszahl).

Er war der genialste Geometer der Antike, «ein Genie, das sich nur mit GALILEI oder NEwTON vergleichen läßt» (BRUNET). Seine Schrift «De planorum equilibriis » bildet die erste wichtige Arbeit über das Sondergebiet der Statik, worin die Theorie des Hebels und die Bestimmung der Schwerpunkte einfacher Figuren wie Parallelogramm, Dreieck, Trapez, Parabelsegment behandelt werden. BRUNET 1 unterscheidet in der antiken Mechanik zwei grundsätzlich verschiedene Forschungsmethoden, deren Hauptvertreter ARISTOTELES und ARCHIMEDES sind.

Download PDF sample

Rated 4.68 of 5 – based on 3 votes