Download Bewertungsgesetz by Wolfgang Teß (auth.) PDF

By Wolfgang Teß (auth.)

Lernziel: Sie sollten nach Durcharbeiten dieses Kapitels mit den wesentlichen Bestimmungen des Bewertungsgesetzes vertraut sein. 1. Begriff der Bewertung und Bewertungsvorschriften Bewerten heißt, nicht in Geld bestehende und nicht aufGeld gerichtete Wirtschaftsgüter für Zwecke ihrer Besteuerung in Geld umzurechnen. Nach § three Abs. 1 der Abgabenordnung (AO) sind Steuern Geldleistungen. Bemessungsgrundlage für eine Steuerfestsetzung muß deshalb ein bestimmter Geldbetrag sein. Wirtschaftsgüter, die nicht in Geld bestehen, müssen daher, um Bemessungsgrundlage für eine Steuerfestsetzung zu sein, in Geld ausgedrückt werden. Die Nützlichkeit eines Wirtschaftsguts für die Menschen ist unterschiedlich. Deshalb hat auch ein Gegenstand für verschiedene Menschen einen unterschiedlichen Wert. Diese subjektive Einschätzung des Wertes eines Gegenstands kann aber nicht Grundlage der Besteuerung sein. Im Interesse der Gleichmäßigkeit der Besteuerung und der Rechtssicherheit muß deshalb eine gesetzliche Festlegung der Bewertung erfolgen. Die Regeln, nach denen die Sachgüter in Geld umgerechnet werden, nennt guy Bewertungsvor­ schriften. Sie legen den Bewertungsgegenstand, den Bewertungsmaßstab, die Bewertungsmethode und den Bewertungszeitpunkt fest und regeln auch, für welche Steuern sie gelten.

Show description

Read Online or Download Bewertungsgesetz PDF

Similar german_14 books

Kompendium der Statik der Baukonstruktionen: Zweiter Band Die statisch unbestimmten Systeme

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Diagnostik im Coaching: Grundlagen, Analyseebenen, Praxisbeispiele

Der Erfolg von training – additionally der berufsbezogenen Einzelberatung von Führungskräften, Verantwortungsträgern und Selbständigen – hängt nicht nur vom Einsatz geeigneter Coaching-Tools, der Beratungskompetenz des Coaches and so forth. ab. – Für ein erfolgreiches training ist es mindestens ebenso wichtig, zu Beginn des Prozesses die Ausgangssituation und Ziele des Klienten, seines groups sowie der gesamten agency „sauber“ zu erfassen.

Outbound-Praxis: Aktives Verkaufen am Telefon erfolgreich planen und umsetzen

Dieses Praxisbuch präsentiert das komplette Outbound-Wissen aus einer Hand. Fragen der Auswahl und Qualifizierung von Outbound-Agenten und des Mitarbeitermanagements werden ebenso behandelt wie die verkaufsorientierte Gesprächsführung im Outbound. In der three. Auflage finden Sie die Kommentierung der aktuellen Rechtsprechung zum Thema Outbound-Telefonie.

Leasingverträge in der kapitalmarktorientierten Rechnungslegung

Die in den letzten Jahren zunehmende Kritik an den geltenden Bilanzierungsregelungen für Leasingverträge im Allgemeinen und an IAS 17 im Besonderen hat das IASB Ende 2005 dazu veranlasst, eine umfassende Neuregelung der Leasingbilanzierung anzukündigen. Elmar Sabel präsentiert einen neuen Ansatz zur Leasingbilanzierung in der kapitalmarktorientierten Rechnungslegung.

Additional info for Bewertungsgesetz

Example text

22. Ein Arzt benutzt sein Kraftfahrzeug nur für seine freiberuflichen Zwecke, es gehört deshalb zu seinem Betriebsvermögen. 1993 hat der Kraftwagen noch einen Wert von 20 000 DM. Am Nachmittag des 1. Januar 1993 verunglückt der Arzt auf der Fahrt zu einem Patienten mit dem Fahrzeug. Das Fahrzeug erleidet einen Totalschaden, der Schrottwert wird auf I 000 DM geschätzt. Der Steuerpflichtige hat auf Grund dieses Unfalls gegen seine Versicherungsgesellschaft einen Anspruch von 20 000 DM. Welche bewertungsrechtlichen Folgerungen sind aus diesem Sachverhalt zu ziehen?

Wird nur eine Artfortschreibung - ohne gleichzeitige Wert- oder Zurechnungsfortschreibung - vorgenommen, sind der bisherige Einheitswert und der Eigentümer zu übernehmen. Beim Betriebsvermögen kommen Artfortschreibungen nicht in Betracht, weil bei einer Artänderung kein Gewerbebetrieb mehr gegeben ist. Eine Artfortschreibung kann allerdings bei den wirtschaftlichen Untereinheiten "Betriebsgrundstücke" durchgeführt werden. 3 Die Zurechnungsfortschreibung Eine Zurechnungsfortschreibung ist vorzunehmen, wenn die Eigentumsverhältnisse des Gegenstandes im Feststellungszeitpunkt von der zuletzt getroffenen Feststellung abweichen und die Fortschreibungen für die Besteuerung von Bedeutung sind.

B) Geschäftsgrundstücke. Das sind Grundstücke, die zu mehr als 80 %, berechnet nach der Jahresrohrniete, eigenen oder fremden gewerblichen oder öffentlichen Zwecken dienen. c) Gemischtgenutzte Grundstücke. Das sind Grundstücke, die teils Wohnzwecken, teils eigenen oder fremden gewerblichen oder öffentlichen Zwecken dienen und nicht Mietwohngrundstücke, Geschäftsgrundstücke, Einfamilienhäuser oder Zweifamilienhäuser sind. d) Einfamilienhäuser. Das sind Wohngrundstücke, die nur eine Wohnung enthalten.

Download PDF sample

Rated 4.57 of 5 – based on 19 votes