Download Bankwirtschaft Teil 2: Offene Aufgaben mit Lösungen by Wolfgang Grundmann PDF

By Wolfgang Grundmann

Das erprobte Prüfungstraining „Bankwirtschaft“ ist gezielt auf die prüfungsrelevanten Themen fokussiert, damit Auszubildende sicher wissen, worauf es in der Prüfung ankommt. Dieser Teil 2 enthält Fälle und offene Aufgaben mit ausführlichen Lösungshinweisen. Die Aufgabenstellungen sind handlungs- und entscheidungsorientiert. Für diese Neuauflage wurden die Sachgebiete Online-Banking und Kartenzahlungen als neue Schwerpunkte in das Kapitel Zahlungsverkehr aufgenommen.

Show description

Read or Download Bankwirtschaft Teil 2: Offene Aufgaben mit Lösungen PDF

Best german_16 books

Grenzen der Medizin : Zur diskursiven Konstruktion medizinischen Wissens über Lebensqualität

Thomas Schübel untersucht die Gründe für die Erfolgsgeschichte des Lebensqualitätsthemas in der Medizin. Diskursanalytisch rekonstruiert er „Lebensqualität“ als Inszenierung von Rationalität angesichts medizinischer Entscheidungen, die rational eigentlich gar nicht mehr getroffen werden können. In der Folge lässt sich die Etablierung des Lebensqualitätsthemas in der Medizin als Immunisierungsstrategie einer um Deutungsmacht ringenden Disziplin interpretieren.

Kleist-Jahrbuch 2016

Das aktuelle Jahrbuch dokumentiert die Verleihung des Kleist-Preises 2015 mit den Reden der Preisträgerin Monika Rinck, der Vertrauensperson der Jury Heinrich Detering und des Präsidenten der Heinrich-von-Kleist-Gesellschaft Günter Blamberger. Darüber hinaus enthält das Jahrbuch Beiträge zu Kleists Werken und Rezensionen wissenschaftlicher Neuerscheinungen zu Kleist.

Erfolg mit konsistenten Partnern: Identifikation und Selektion von Kooperationspartnern für Unternehmen

Die von Christian Junker neu entwickelte Methode „Consistency Map“ hilft Unternehmen dabei, strukturiert die accomplice zu finden oder zu selektieren, mit denen sie erfolgreich sein werden. Sie greift dabei auf empirische Erkenntnisse zurück und rückt damit häufig überraschend andere Partnertypen ins Blickfeld als die, nach denen Unternehmen zunächst gesucht haben.

Regulierung von Investitionsprojekten in Russland: Normativ-rechtliche Anforderungen im Anlagenbau

Julia Krause präsentiert eine präzise Darstellung der Vorgehensweisen beim administration von großen Anlagenbauprojekten in Russland. Sie analysiert den Prozess angefangen von der Lizensierung der Projektierungstätigkeit bis zur Inbetriebnahme der überwachungsbedürftigen Anlagen. Dabei berücksichtigt sie aktuelle Reformen und Änderungen auf dem Gebiet der Technischen Regulierung, Standardisierung und Überwachung.

Additional info for Bankwirtschaft Teil 2: Offene Aufgaben mit Lösungen

Sample text

2. 3. 4. 000,00 EUR beträgt, z. B. 000,00 EUR vom Sparkonto des Betreuten. - wenn er über Gelder verfügt, die auf einem Girokonto bzw. Kontokorrentkonto des Betreuten angelegt worden sind (ohne Betragsgrenze). - wenn Geld zurückgezahlt wird, das der Betreuer z. B. auf einem Termingeldkonto des Betreuten angelegt hatte. Befreite Betreuung nach § 1817 BGB Eine unter Einwilligungsvorbehalt stehende Betreuung nach § 1903 BGB Die Betreuung steht nicht unter einem Einwilligungsvorbehalt. Die Einschränkung für die nicht befreite Betreuung gilt für den befreiten Betreuer nicht.

Unseres Wissens wird noch ein Konto geführt bei der Nordbank AG in Bremen. II. Finanzielle und wirtschaftliche Verhältnisse Der Betrieb wird umsichtig geleitet und hat sich nach unseren Beobachtungen gut entwickelt. Die Gesamtverhältnisse machen einen geordneten Eindruck. Unseres Wissens sind werthaltige Grundstücke vorhanden. Der Grundbesitz ist unseres Wissens belastet. Die derzeitigen Belastungen lassen sich nur durch Einsichtnahme in das Grundbuch feststellen. III. Kreditbeurteilung Für den angefragten Betrag ist die Firma zurzeit gut.

3. 4. 000,00 EUR beträgt, z. B. 000,00 EUR vom Sparkonto des Betreuten. - wenn er über Gelder verfügt, die auf einem Girokonto bzw. Kontokorrentkonto des Betreuten angelegt worden sind (ohne Betragsgrenze). - wenn Geld zurückgezahlt wird, das der Betreuer z. B. auf einem Termingeldkonto des Betreuten angelegt hatte. Befreite Betreuung nach § 1817 BGB Eine unter Einwilligungsvorbehalt stehende Betreuung nach § 1903 BGB Die Betreuung steht nicht unter einem Einwilligungsvorbehalt. Die Einschränkung für die nicht befreite Betreuung gilt für den befreiten Betreuer nicht.

Download PDF sample

Rated 4.53 of 5 – based on 13 votes