Download Anogenitale Hautkrankheiten: Erkennen, Befunden, Behandeln by Walter Krause PDF

By Walter Krause

Blickdiagnose für Hausärzte, Urologen, Gynäkologen und Dermatologen Blickdiagnose für Hausärzte, Urologen, Gynäkologen und Dermatologen!

Hautkrankheiten im Bereich des männlichen und weiblichen Genitale werden durch die Eigenheiten der Genitalregion modifiziert. Eine Re

ihe davon manifestiert sich aber auch nur im Genitalbereich. Diese werden oft erstmals von einem Facharzt beobachtet, der sich mit anderen genitalen Beschwerden beschäftigt, etwa der Urologe bei Männern oder der Gynäkologe bei Frauen. Dieses Buch möchte gerade den Nicht-Dermatologen einige Krankheitsbilder demonstrieren, die sie im Genitalbereich zu sehen bekommen und sie auf die nosologische Bedeutung und die Parallelen zu anderen Hautkrankheiten hinweisen und den Blick des befundenen Arztes schulen.

Das Buch umfasst das Wichtigste für den behandelnden Arzt:

- von der Blickdiagnose zur Therapie

- über a hundred and fifty farbige Abbildungen zum Erkennen und Wiedererkennen der Pathologien

- kurze Texte zum schnellen Erfassen der Symptomatik und Therapieoptionen

Ein unverzichtbarer Begleiter für Praxis und Klinik!

Show description

Read or Download Anogenitale Hautkrankheiten: Erkennen, Befunden, Behandeln PDF

Similar german_16 books

Grenzen der Medizin : Zur diskursiven Konstruktion medizinischen Wissens über Lebensqualität

Thomas Schübel untersucht die Gründe für die Erfolgsgeschichte des Lebensqualitätsthemas in der Medizin. Diskursanalytisch rekonstruiert er „Lebensqualität“ als Inszenierung von Rationalität angesichts medizinischer Entscheidungen, die rational eigentlich gar nicht mehr getroffen werden können. In der Folge lässt sich die Etablierung des Lebensqualitätsthemas in der Medizin als Immunisierungsstrategie einer um Deutungsmacht ringenden Disziplin interpretieren.

Kleist-Jahrbuch 2016

Das aktuelle Jahrbuch dokumentiert die Verleihung des Kleist-Preises 2015 mit den Reden der Preisträgerin Monika Rinck, der Vertrauensperson der Jury Heinrich Detering und des Präsidenten der Heinrich-von-Kleist-Gesellschaft Günter Blamberger. Darüber hinaus enthält das Jahrbuch Beiträge zu Kleists Werken und Rezensionen wissenschaftlicher Neuerscheinungen zu Kleist.

Erfolg mit konsistenten Partnern: Identifikation und Selektion von Kooperationspartnern für Unternehmen

Die von Christian Junker neu entwickelte Methode „Consistency Map“ hilft Unternehmen dabei, strukturiert die accomplice zu finden oder zu selektieren, mit denen sie erfolgreich sein werden. Sie greift dabei auf empirische Erkenntnisse zurück und rückt damit häufig überraschend andere Partnertypen ins Blickfeld als die, nach denen Unternehmen zunächst gesucht haben.

Regulierung von Investitionsprojekten in Russland: Normativ-rechtliche Anforderungen im Anlagenbau

Julia Krause präsentiert eine präzise Darstellung der Vorgehensweisen beim administration von großen Anlagenbauprojekten in Russland. Sie analysiert den Prozess angefangen von der Lizensierung der Projektierungstätigkeit bis zur Inbetriebnahme der überwachungsbedürftigen Anlagen. Dabei berücksichtigt sie aktuelle Reformen und Änderungen auf dem Gebiet der Technischen Regulierung, Standardisierung und Überwachung.

Additional resources for Anogenitale Hautkrankheiten: Erkennen, Befunden, Behandeln

Example text

Die Infektion setzt ein Eindringen des Virus in die Basalschicht der Epidermis voraus. Damit aus einer Infektion die Erkrankung wird, bedarf es offenbar eines zusätzlichen Faktors, vielleicht auch einer Disposition. Zur Frage der Wertigkeit der Zirkumzision bei HPV-Infektionen kann auf einen systematischen Review, der 21 Studien mit insgesamt 8046 zirkumzidierten und 6336 nicht zirkumzidierten Männern einschloss, verwiesen werden. Anhand dieses Reviews konnte eine signifikant geringere Prävalenz von HPV bei zirkumzidierten Männern nachgewiesen werden.

Neben der charakteristischen Dellwarze mit zentralem, exprimierbarem, krümeligem Brei finden sich dann auch großknotige Konglomerate oder endophytisches Wachstum. zz Histologie Die Epidermis bildet zahlreiche, läppchenartige Einstülpungen in das Korium. 10 Mollusca contagiosa: vor allem bei Kindern in der Genitalregion vorkommende Dellwarzen enthalten zytoplasmatische Einschlüsse, die sog. Molluscum-Körperchen. Diese nehmen mit der Wanderung der Zelle zum Stratum corneum an Größe zu und verdrängen den Zellkern.

Die regionalen Lymphknoten können anschwellen. Gelegentlich finden sich sekundäre bakterielle Infektionen durch Staph. aureus oder hämolysierende Streptokokken. zz Diagnose Der starke Juckreiz und der Befund von Milbengängen sind charakteristisch. 10 • Syphilis (Dermatoskopie) an der intakten Haut oder im Tesafilm-Abrisspräparat erfolgen: Wenn man die Haut im Bereich eines vermuteten Gangs mehrfach mit Tesafilm abzieht, kann man zwischen dem 10. und 20. Abriss die Milbe finden. zz Therapie Leitlinien, die sich auf kontrollierte Behandlungsstudien stützen können, liegen nur in sehr begrenztem Umfang vor.

Download PDF sample

Rated 4.73 of 5 – based on 12 votes